gb/far

Unser Fotowettbewerb – "Mein schönster Blick auf ..."

Bilder
Liebe Leser, Sie können es mit ihrem Fotovorschlag auf die Titelseite schaffen.

Liebe Leser, Sie können es mit ihrem Fotovorschlag auf die Titelseite schaffen.

Foto: Farrar

Meißen. ...in diesem Fall geht es um das Triebischtal, das im nächsten »MeißenKurier« eine zentrale Rolle spielen soll.

 

Wer also ein besonders schönes Foto gemacht hat, oder wichtige Personen abgelichtet hat bzw. einen Blick eingefangen hat, den man nicht direkt mit dem Triebischtal in Verbindung bringt oder auch wer das typische Leben im Triebischtal abgelichtet hat, der kann gern an unserem kleinen Fotowettbewerb teilnehmen.

 

Die Auswahl

 

Das, in unseren Augen, am besten passende Foto, wird durch unsere Redaktionsjury ausgewählt und auf der Titelseite des nächsten Meißenkurier am 25. Juni erscheinen.

 

Der Fotograf darf sich über einen kleinen Preis freuen. Mitmachen kann jeder - egal ob Hobby oder Profi.

 

Die Voraussetzungen

 

Wichtig: Das Foto muss ein quadratisches Format haben, mindestens 3 MB groß und druckfähig sein. Mit der Einsendung wird der Veröffentlichung und Nennung des Namens zugestimmt.

 

Dem Foto beigefügt muss auch eine kurze Angabe zum Motiv gemacht werden: Was ist zu sehen? Wann und warum wurde das Bild aufgenommen?

 

"Wir freuen uns auf viele schöne Schnappschüsse unserer Leser, die einen besonderen Blick auf IHR Meißen zeigen sollen", freut sich Kerstin Baumert, WochenKurier Bereichsleiterin West.

 

Kontakt

Foto senden an:

* verenafarrar@wochenkurier.info

* Einsendeschluss: 30. Mai