hg

Ich mach den Maaßen

Ich liebe meinen Job sehr. Wirklich. Meinen gültigen Arbeitsvertrag habe ich vor 25 Jahren unterschrieben. Aber jetzt ist es endlich Zeit für die Chefetage. Und zwar ganz oben. Ich weiß zwar noch nicht genau womit, aber schon wie ich dahin komme. Ich mache den Maaßen. Sie wissen schon: Etwas sagen, was andere so richtig aufregt und dafür zwei Gehaltsstufen und einige Sprossen auf der Karriereleiter nach oben taumeln. Ob das in meiner Firma klappt? No risk, no money. Wie mein Chef reagiert? Sicher nicht wie Chefin Merkel. Die hat nach der Causa Maaßen tatsächlich gesagt, die Große Koalition müsse ihren Arbeitsmodus ändern und sich voll auf die Sacharbeit konzentrieren. Wofür wurden die in Berlin bisher bezahlt?

Carola Pönisch
carolapoenisch@wochenkurier.info

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.

LKW-Auflieger im Eislöwen-Design

Dresden. Blickfang auf Deutschlands Straßen: Am Donnerstag, 6. Dezember, wurde ein neuer LKW-Auflieger der Firma Grafe Transport präsentiert. Dank der Unterstützung der Firmen MSL GmbH & Co. KG, Euroquarz GmbH, Gebäudedienste Landsberg GmbH, Tamara Grafe Beton GmbH und Werbung Werker wirbt das Transportunternehmen künftig für die Dresdner Eislöwen. Initiiert wurde die Aktion von Mirko Steinborn, der als Kundenbetreuer bei Grafe Transport agiert und langjähriger Eislöwen-Unterstützer ist. Mirko Steinborn, Grafe Transport: "Die Idee hatte ich schon lange im Kopf. Im Rahmen der Saisonabschlussfeier im letzten Jahr haben wir dann erstmals darüber gesprochen und das Thema nicht mehr aus dem Auge verloren. Wir freuen uns, künftig Werbung für die Dresdner Eislöwen in ganz Deutschland zu machen. Der Auflieger ist pro Jahr mehr als 100.000 Kilometer unterwegs." Eislöwen-Geschäftsführer Maik Walsdorf: "Wir waren sofort begeistert von der Idee und freuen uns darüber, nach einer Eislöwen-Straßenbahn und einem Eislöwen-Bus jetzt auch mit einem LKW-Auflieger vertreten zu sein. Unser Dank für diese tolle Werbefläche gilt allen Partnern, die bei der Realisierung des Projektes beteiligt waren." (pm) Blickfang auf Deutschlands Straßen: Am Donnerstag, 6. Dezember, wurde ein neuer LKW-Auflieger der Firma Grafe Transport präsentiert. Dank der Unterstützung der Firmen MSL GmbH & Co. KG, Euroquarz GmbH, Gebäudedienste Landsberg GmbH, Tamara Grafe…

weiterlesen