Stefan Staindl

Weiter gehts

Mit der Aktion »Die Lausitz hilft!« unterstützen die Lausitzer gemeinsam mit BB RADIO und WochenKurier aktuell die Rettungshundestaffel der Südbrandenburger Johanniter. Ist es schön zu sehen, dass es bei den Südbrandenburgern auch ein Herz für die wichtige Arbeit der Fellfreunde und ihren Hundeführern gibt. Viele Lausitzer haben bereits mit einer Spende diese ehrenamtliche Aufgabe unterstützt. Fast 3?000 Euro sind schon zusammengekommen. Dafür herzlichen Dank! Bis zum Ziel fehlen jedoch noch einige Euro. Deshalb braucht die Rettungshundestaffel weiterhin Unterstützung. Denn wir wissen alle nicht, ob wir ihre Hilfe eines Tages nicht plötzlich auch benötigen.

Stefan Staindl

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.