pm/tok

Welche Gestalt soll der Meridianpreis künftig haben?

Görlitz. Nachdem die Stadt Görlitz Ideen für die neue Optik des "Meridian des Ehrenamtes" gesucht hat, kamm jetzt über das finale Aussahen abgestimmt werden.

Bilder
Wie der »Meridian des Ehrenamtes« aussehen soll, entscheiden die Bürger.

Wie der »Meridian des Ehrenamtes« aussehen soll, entscheiden die Bürger.

Foto: Stadt Görlitz

Bereits im Monat März hatte die Stadt Görlitz zu einem Ideenwettbewerb für die Neugestaltung des Preises »Meridian des Ehrenamtes« aufgerufen. Zwei Musterexemplare wurden diesmal eingereicht. Jetzt sind die Meinungen der Görlitzer gefragt. Ab sofort kann darüber abgestimmt werden, welche Gestalt der Meridianpreis haben soll. Die Abstimmung ist bis 30. August online auf www.goerlitz.de/Meridian möglich. Stimmzettel sind im Bürgerservice in der Jägerkaserne und im Foyerbereich (Broschürenaufsteller) des Rathauses erhältlich. Die Stimmzettel können nach der Stimmabgabe in die Hausbriefkästen Rathaus oder Jägerkaserne geworfen, eingescannt und via E-Mail an presse@goerlitz.de oder per Post versendet werden:

  • Stadtverwaltung Görlitz, Sachgebiet Öffentlichkeitsarbeit (Untermarkt 6 bis 8 in 02826 Görlitz)