tok/pm

Oktoberferien aufs Eis gelegt

Niesky. In den Herbstferien veranstaltet das Familienzentrum Niesky wieder ein Eislaufcamp. Dort gibt's auch Einblicke in den Eishockeysport.

Bilder
Das Eislaufcamp richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 16 Jahren.

Das Eislaufcamp richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 16 Jahren.

Foto: Pixabay

Zusammen mit dem Nieskyer Eislaufverein lädt das Familienzentrum vom 17. bis 21. Oktober wieder zu einem Eislaufcamp ein. Im Mittelpunkt steht der Spaß am Schlittschuhfahren und es wird darauf geachtet das alle Kinder und Jugendlichen vom Anfänger bis zum erfahrenen Schlittschuhläufer auf ihre Kosten kommen.

 

Das mehrtägige Ferienangebot richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 16 Jahren. Vermittelt werden auch Einblicke in die Vereinsarbeit der Nieskyer Tornados sowie allgemeines Wissen rund um das Thema Wasser, Eis und Eislaufsport. Täglich werden die Kinder und Jugendlichen im Eisstadion die Grundlagen des Schlittschuhfahrens kennenlernen. Eine zweite Gruppe für Fortgeschrittene setzt sich mit dem Eishockeysport auseinander und erhält erste Einblicke in den Mannschaftssport. Abseits vom Eis wird ein buntes Freizeitprogramm geboten.

 

Es gibt 20 freie Plätze. Weitere Informationen erhalten Sie im Kinder- und Familienzentrum Niesky (Muskauer Straße 23, Tel.: 03588/205650; post@familienzentrum-niesky.de). Hier kann man sich natürlich auch anmelden.