tok/pm

Frühlingswanderung im Mandautal

Bilder
Foto: Rainer Döring

Foto: Rainer Döring

Am Ostersamstag lädt Olaf Menges vom „Freundeskreis des Karasek-Museums“ zu einer Wanderung entlang des Mandautals ein. Es geht an zahlreichen Umgebindehäusern vorbei zu den „Kappenmichelschen Teichen“. Hier erwarten die Wanderer blühende Teppiche an Sumpfdotterblumen, Buschwindröschen und Himmelschlüsselwiesen. Weiter geht es dann bergan zum Frenzelsberg (Röthigberg), wo man im einstigen Steinbruch noch besonders gut die säulige Bildung des Basaltgesteines sehen kann. 

  • Was: Wanderung entlang des Mandautals
  • Wann: 15. April, 9 Uhr
  • Treffpunkt: Parkplatz Karasek-Museum
  • Dauer: ca. 3 Stunden
  • Hinweis: Festes Schuhwerk