Sascha Hache

Bautzener erfolgreich beim Tanzturnier um den Fontanepokal

Die beiden Bautzener Tanzsportler Gerd und Dagmar Hötzel, die ihre sportliche Heimat beim TSC Saxonia Dresden gefunden haben, erkämpften sich kürzlich zum Auftakt des zweiten Neuruppiner Tanzsportwochenendes den dritten Platz und nahmen dafür einen Fontanepokal im Standardtanz mit in die Spreestadt. Einen Tag später erreichten sie bei dieser Veranstaltung noch einen achtbaren vierten Platz.

 

Mit diesen Platzierungen setzen die beiden Sportler ihre Tanzerfolge fort, denn bereits im vergangenen Jahr kamen sie mit insgesamt drei Pokalen und dem  gleichzeitig errungenen Aufstieg in die C- Klasse für Standardtanz aus der Fontanestadt Neuruppin zurück.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.