Carola Pönisch

Baby da? Familiengesundheitspaten helfen

- No Fs with our trustworthy writing services. forget about your fears, place your task here and receive your top-notch essay in a few PolitikCarus Consilium Sachsen GmbH schult ab April wieder Betreuer*innen für junge Familien.

When choosing Hypothesis In Research Proposals or not, you need to know, that every paper is unique, well-researched and solid. The value the fact that sometimes deadlines can be pressurizing. That is why we make sure that your work is delivered on time, or sometimes even earlier. In our company, every staff member is dedicated and working hard to give you the highest quality for the lowest price in Mit der Geburt eines Kindes ändert sich einiges und es gibt – gerade auch in der aktuellen Pandemiesituation – viele Fragen. Hilfe finden junge Familien bei den Familienpatinnen und -paten, von denen es derzeit 28 gibt. Gestartet wurde das Projekt 2011 von der Carus Consilium Sachsen GmbH, 130 Familien mit kleinen oder neugeborenen Kindern wurden bisher betreut.

Assignment Help In Usa - 100% non-plagiarism guarantee of custom essays & papers. Entrust your essays to the most talented writers. Find out all you have Gerade in der Corona-Pandemie hat sich gezeigt, wie wichtig diese Betreuung ist: »Unsere Patin Moni L. habe ich wegen der Kontaktbeschränkungen zunächst erst einmal am Telefon kennengelernt. Seitdem telefonieren wir regelmäßig miteinander. Sie versorgt mich auf den verschiedensten Wegen, wie beispielsweise per E-Mail oder Brief, mit wertvollen Informationen und hat jederzeit auch ein offenes Ohr«, erzählt Melanie H., eine Teilnehmerin des Projektes. Bereits während der Schwangerschaft hatte sie Kontakt zu ihrer Patin aufgenommen. »Ich bin froh, in meiner Patin eine zusätzliche Bezugsperson für mein Kind gefunden zu haben«, betont die junge Mutter.

Als eine der dienstältesten Patinnen unterstützt Karin B. seit 2012 ehrenamtlich die Familiengesundheitspaten der Carus Consilium Sachsen GmbH. Die 67-Jährige besucht »Ihre« Familien bis zu zweimal monatlich. Mindestens zehnmal besucht eine Patin »ihre« Familie, idealerweise von der Schwangerschaft bis ins dritte Lebensjahr des Kindes.

»Im April wird eine weitere Patenausbildung starten, wir suchen derzeit noch Frauen und Männer, die daran teilnehmen möchten. Die kostenfreie Ausbildung umfasst elf Veranstaltungen, die jeweils einmal wöchentlich abends zwei Stunden dauern«, sagt Koordinatorin Susanne Nestler.

Die Familiengesundheitspaten sind ein Angebot der Carus Consilium Sachsen GmbH, dem Städtischen Klinikum Görlitz gGmbH, dem Lebenshaus e.V. und des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt. Die Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

My Statistical Analysis Help . Where OZ students find best writers, trusted services, highest quality, cheap prices, professional customers support Interessenten melden sich unter Tel. 0351/4583814 oder per Mail an familienpaten@carusconsilium.de

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.