gb

Neueröffnung "toom" in Spremberg

Spremberg. Am 18. September eröffnete toom nach mehrwöchiger Umbau- und Einrichtungsphase seinen neugestalteten Baumarkt in Spremberg.

Mit einem ganz besonderen Highlight möchte der Markt am kommenden Freitag (22. September) die Eröffnungswoche ausklingen lassen. Ob Bohrmaschine, Hammer oder Farbe: Kunden haben an diesem Abend die Möglichkeit, einen Großeinkauf für ihre Renovierungs- und Modernisierungsvorhaben gratis mit nach Hause zu nehmen. Neugierig? Dann einfach mal vorbeischauen, inspirieren lassen, loslegen.

In der Baumarktwelt von "toom" in Spremberg finden Profi- und Gelegenheitsheimwerker auf einer Fläche von 5.200 Quadratmetern alles rund um Bauen und Technik, Ambiente und Gestalten. Das neu gestaltete Gartencenter stellt seinen Kunden auf einer Gesamtfläche von rund 1.500 Quadratmetern eine zeitgemäße Auswahl an Pflanzen, Gartenzubehör und Gartenmöbeln zur Verfügung.

Die persönliche Nähe zum Kunden steht bei toom in Spremberg im Vordergrund. Die rund 30 aufgeschlossenen und hilfsbereiten Mitarbeiter beraten individuell und kompetent - von der Anregung bis zur gelungenen Umsetzung. "Ein rundherum schönes Zuhause ist unseren Kunden wichtig - egal ob Anfänger oder Fachmann. Wir helfen bei der Realisierung individueller Wohn-, Modernisierungs- und Renovierungswünsche", so Dirk Braatz, Geschäftsführer von toom in Spremberg. Zahlreiche toom Services von Farbmischservice und Schlüsseldienst, Holzzuschnitt, Geräte- und Transporterverleih bis hin zum Lieferservice unterstreichen die Kompetenz des Marktes. (pm)

Mehr Infos zum "toom" in Spremberg gibt's auf dem WochenKurier Marktplatz >>HIER<<

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.