jho

Tätlicher Angriff in der Cottbuser Innenstadt

Radfahrerin verletzt, Polizei sucht Zeugen

Cottbus. Gestern Abend kam es zu einem weiteren Zwischenfall in der Cottbuser Innenstadt. Gegen 21.45 Uhr wurde an der Ecke Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße / Puschkinpromenade eine Radfahrerin ins Gesicht geschlagen und verletzt. Die Polizei sucht nun Zeugen der Tat.

Laut Polizei wurde die Radfahrerin von einem dunkel bekleideten Mann ins Gesicht geschlagen und dabei verletzt. Herbeigerufene Rettungskräfte brachten sie anschließend in das CTK Cottbus. Der unbekannte Täter sowie ein weiterer Mann flüchteten anschließend in Richtung Skaterbahn.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Tathergang und zu den handelnden Personen geben können. Melden Sie sich telefonisch in der Polizeiinspektion Cottbus/ Spree-Neiße unter 0355 4937 1227 oder nutzen Sie das Internet unter www.internetwache.brandenburg.de

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.