gb

Dynamo löst Vertrag mit Markkanen auf

Dresden. Die SG Dynamo Dresden und Eero Markkanen gehen ab sofort getrennte Wege.

 Der Vertrag mit dem 26-jährigen Angreifer wurde am Donnerstag im beiderseitigem Einvernehmen mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Über die Modalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Eero Markkanen wechselte im August 2017 auf Leihbasis vom schwedischen Erstligisten AIK Solna an die Elbe. Seit Jahresbeginn fehlte der Nationalstürmer unentschuldigt beim Training der Schwarz-Gelben. Sein Vertrag in Dresden lief noch bis zum 30. Juni 2018. (pm)

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.