tok

Löbau: Freunde seit Beginn

Auch in Löbau gibt es sie, die funktionierende Hausgemeinschaft, wie uns Familie Flagmeier mit ihrer Bewerbung verriet, die seit 1999 im Haus auf der Stephensonstraße 4 wohnt.

„Von Anfang an pflegen wir ein freundschaftliches Verhältnis. Wir haben schon viele schöne Stunden zusammen verbracht, z.B. Wanderungen, Geburtstage, Faschingsfeste und „Lichten“, Angrillen zum Frauentag und Abgrillen zu Silvester und sportliche Betätigungen (Bowling, Kegeln). Über mehrere Jahre führten wir Straßenfeste durch, um auch die Nachbarschaft einzubinden. Zu erwähnen ist auch die Nachbarschaftshilfe untereinander, z.B. Rasen mähen, einkaufen, zum Arzt fahren, bei Urlaub gegenseitige Betreuung der Wohnung und des Gartens.“

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.